Geld anlegen

Wie lege ich mein Geld am besten an? Eine sehr gute und wichtige Frage, denn jeder wer Geld zur Seite legen und Vermögensaufbau erzielen möchte, wird hier nach einer passenden Antwort suchen. Aus eigener Erfahrung heraus kann ich sagen, dass es eine pauschale Antwort hierauf nicht gibt und der Grund hierfür ist einfach erklärt: Es gibt ein riesiges Angebot an Geldanlagen und kein Anleger ist gleich.

Geld anlegen

Möchtest du dein Geld anlegen, dann beherzige diesen Grundsatz und nimm dir bei der Auswahl der Geldanlagen ausreichend Zeit. Tust du dies hingegen nicht und investierst dein Geld planlos, so kann dies nicht nur eine Auswirkung auf die spätere Rendite haben, sondern es sind mitunter sogar Abstrichen möglich, wenn du beispielsweise auf das Geld zugreifen möchtest.

Aktuelle Artikel über das Geld anlegen

  • Geld anlegen, aber wie?
    Nehmen wir mal an, du hast 20.000 Euro auf dem Konto liegen. Geld das du nicht brauchst, weil du zum Leben genug verdienst und keine Schulden hast. Du könntest natürlich von dem Geld ein neues Auto kaufen oder neue Möbel anschaffen und in Urlaub fliegen. Aber die Reserve soll erhalten bleiben, als Polster für schlechtere … Weiterlesen
  • Geld mit Aktien verloren
    Wer Geld mit Aktien verloren hat, sollte Ruhe bewahren. Hier in Panik zu verfallen sorgt mitunter für Fehlentscheidungen, die sich wenig später als falsch herausstellen könnten. Zuerst einmal sollte man sich im Klaren darüber sein, dass die Aktienkurse nicht immer nur steigen, sondern auch fallen können. Kurschwankungen an der Börse sind ganz normal. Stehst du … Weiterlesen
  • Welche Ordertypen gibt es bei Aktien?
    Wer sein Geld in Aktien anlegen möchte, kommt um eine wichtige Thematik nicht herum und das sind die jeweiligen Ordertypen. Einige dieser Orderarten zu kennen, kann auf jeden Fall nicht schaden, denn wenn man erst einmal Kenntnis darüber hat, wie die Ordertypen im Allgemeinen funktionieren und sogar anwendet, der kann als Anleger davon sehr profitieren. … Weiterlesen
  • Muss man als Student die Gewinne von Kryptowährungen versteuern?
    Kryptowährungen erfreuen sich seit geraumer Zeit auch unter Studenten wachsender Beliebtheit. Nicht nur Wirtschafts-, BWL- oder Finanzmanagement-Studenten können sich für die digitalen Währungen begeistern, unabhängig von Studiengang und Fachrichtung wecken Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Co. das Interesse. Angesichts der enormen Kursentwicklung vieler Kryptowährungen und den geringen Einstiegshürden für Investoren ist der Einstieg in die Kryptowelt … Weiterlesen

Geld anlegen in die eigene Bildung

Es klingt im ersten Moment vielleicht etwas ungewöhnlich, aber hinter diesem Ansatz steckt sehr viel Potenzial. So kann es sich sehr lohnen, ein Teil seines Geldes in die eigene Bildung zu investieren. Mögliche Beispiele hierfür ist die Teilnahmen an einem Seminar über Finanzen, der Kauf von Bücher über Geld, eine zusätzliche berufliche Weiterbildung, das Erlernen einer Fremdsprache oder der Ausbau eines Hobbys, woraus eine Geschäftsidee entstehen könnte und somit eine zusätzliche Einnahmequelle.

Geld anlegen und das Risiko

Lege ich Geld an, dann möchte ich es vermehren. Eigentlich ganz logisch. Wohl niemand investiert sein Geld, damit später weniger daraus wird. Der Blick auf das mögliche Risiko einer Geldanlage ist somit berechtigt. Bei der großen Auswahl an Finanzprodukten die richtige Einschätzung zu treffen, dürfte den meisten Sparern gar nicht so leicht fallen, denn nicht jeder von uns beschäftigt sich tagtäglich mit Anlageprodukten.

Viele nutzen daher die Anlageberatung ihrer Banken und Sparkassen, aber mitunter bleiben auch nach dem Beratungsgespräch viele Fragen offen. Es gibt allerdings mehrere gute Orientierungspunkte, mit denen man das Risiko einer Geldanlage abschätzen kann.