Mein Geld Blog

Aktuelle Artikel

Warum ein Kreditvergleich wichtig ist

Warum ein Kreditvergleich wichtig ist

Wer möglichst zeitnah finanzielle Unterstützung benötigt, ist nicht selten auf ein Bankdarlehen angewiesen. Vor der Unterschrift steht der Kreditvergleich, mit dem sich bares Geld sparen lässt. Einige Kreditgeber bieten deutlich günstigere ...
Das einfache Geschäftskonto

Das einfache Geschäftskonto

Werbung – Ein Geschäftskonto erleichtert den Zahlungsverkehr sowie die Finanzbuchhaltung enorm und ist somit für alle Unternehmer sehr zu empfehlen. Das Konto macht einen klaren Unterschied zwischen den geschäftlichen und den privaten. ...

Lerne Geld zu sparen, es lohnt sich

Warum? Geld sparen ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um seinen monatlichen finanziellen Spielraum zu erhöhen. Bereits wenige Spartipps reichen aus, welche sich nach kurzer Zeit positiv auf deinem Konto bemerkbar machen können.

Lohnen wird es sich auf jeden Fall, weil du dir so ein kleines finanzielles Polster aufbauen kannst und bekanntlich lebt es sich mit solch einer Sicherheit im Rücken deutlich angenehmer.

Ein sehr wirksames Werkzeug hierfür ist die Erstellung eines finanziellen Überblicks, welcher dir genau zeigen kann, wo es Möglichkeiten zum Sparen gibt.

Natürlich benötigst du noch die passenden Spartipps dafür und da ich hier auf ,,Mein Geld Blog‘‘ genau darüber schreibe, so zeige ich dir zahlreiche Wege, die dir dabei helfen können. Diese findest du in der Kategorie: Geld sparen.

Ich habe dir einmal 2 Spartipps herausgesucht, mit denen du Sparen kannst.

Reduziere deinen Stromverbrauch

Stromsparen ist nicht schwer und es lohnt sich. Du kannst etwas Gutes für deinen Geldbeutel und zum anderen etwas für die Umwelt tun. Keineswegs sollte man seinen Stromverbrauch ignorieren.Geld sparen beim Strom So liegt der durchschnittliche Stromverbrauch bei einer vierköpfigen Familie bei über 4.000 kWh. Dies macht bei einem Preis von 30 Cent pro Kilowattstunde immerhin 1.200 Euro im Jahr.

Ein großer Vorteil beim Stromverbrauch ist jedoch, dass man diesen beeinflussen kann. So kannst du durch die Verwendung von LED-Birnen, den Verzicht des Standby-Modus, der Reduzierung der Temperatur deiner Waschmaschine viele dutzende Kilowattstunden einsparen. Eine Kostenersparnis von 30 bis 40 % ist hierbei keinesfalls übertrieben. Ich möchte dir gern zeigen, wie du Strom sparen kannst.

Spare Geld bei deinem Auto

Ein Auto kostet im Monat Geld und nicht gerade wenig. Wer das Auto tagtäglich benötigt wie beispielsweise für den Weg zur Arbeit, der gibt monatlich locker mehrere hundert Euro dafür aus. Sparen beim Auto Allerdings gibt es beim Auto viele Kostenfaktoren, welche du direkt beeinflussen kannst. Eine sehr einfache und wirksame Möglichkeit wäre die Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs durch eine vorausschauende Fahrweise.

Eine Ersparnis von 200 bis 300 Euro im Jahr ist hierbei möglich. Mitunter bleibt auch Reparaturen nicht aus. Viel Geld kannst du durch freie Werkstätten sparen und noch mehr, wenn du selber Hand anlegst. Preiswerte Autoersatzteile findest du auf TeileShop.de oder auch bei Autoverwertungen. So zahlst du nur noch für die Ersatzteile. Es gibt aber noch weitere Möglichkeiten beim Auto Geld zu sparen.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung