Die beliebtesten Kreditarten – Infografik

Es gibt eine Vielzahl an Kreditarten, welche von den Banken angeboten werden. Als Kreditnehmer steht einem hierbei ein breites Angebot zur Verfügung. Dabei richten sich die Kreditarten inzwischen ganz individuell an die eigenen Finanzierungsvorhaben. Es gibt dabei 3 Finanzierungsarten, welche von den Verbrauchern besonders häufig in Anspruch genommen werden und dies sind Privatkredite, Autokredite und Immobilienkredite.

Das Online-Vergleichsportal Smava hat hierzu eine interessante Infografik veröffentlicht.

Mein Tipp: Wenn ihr eine größere Investition plant und dafür einen Kredit in Anspruch nehmen möchtet, so nehmt euch hierzu genügend Zeit. Zum einen gibt es zahlreiche Möglichkeiten, um einen günstigen Kredit zu finden und zum anderen, solltet ihr euch einen finanziellen Überblick erstellen und die Finanzierbarkeit des Kredites ausrechnen.

Weitere interessante Artikel zum Thema Geld leihen:

  • Geld leihen – Was beachten? – Es gibt einige wichtige Dinge, die ihr beim Thema Geld leihen unbedingt beachten solltet. Einige dieser wichtigen Punkte habe ich für euch zusammengefasst. Warum sind diese Punkte so wichtig?
  • Geld leihen mit Sofortauszahlung – Wer dringend Geld benötigt, weil eine höhere Investition ansteht und sich das Geld leihen möchte, denkt im ersten Moment über einen Kredit von seiner Bank nach. Allerdings dürfe bekannt sein, dass während der Beantragung und Auszahlung des Kredits viel Zeit verstreichen kann.
  • Warum hat die Bank meinen Kredit abgelehnt? – Hat die Bank einen Kredit abgelehnt, so ist dies sicherlich erst einmal sehr ernüchternd, hat man sich durch diese Finanzierung erhofft, mit diesem Geld eine Investition tätigen zu können. Wurde auch eure Kreditanfrage von der Bank abgelehnt, so ärgert euch mit dieser Absage nicht lang herum und sucht lieber nach der Ursache der Ablehnung.
  • Wann auf einen Kredit verzichten? – Es gibt einige Gründe, wo man keinen Kredit aufnehmen sollte. Grundsätzlich sind Kredite eine bequeme Möglichkeit der finanzieren, da man die Kaufsumme für die Investition nicht sofort aufbringen muss und diese in kleinen monatlichen Raten zurückzahlt, allerdings solltet ihr immer bedenken, ob sich ein Kredit für euch wirklich lohnt.
  • Mit einem Ratenkredit das Konto ausgleichen – Mit einem günstigen Ratenkredit lässt sich dieser Kreislauf unterbrechen. Warum? Weil durch diesen Kredit das Konto sofort wieder ausgeglichen ist. Durch die monatliche Ratenzahlung wird der eigene finanzielle Spielraum auch wieder viel größer.

Schreibe einen Kommentar